toto-events DER Spieleverleih
toto-eventsDER Spieleverleih

AGB

 

1. Vertragsgegenstand 
Die im Angebot bzw. der Auftragsbestätigung angegebenen Leistungen,
Buchungen oder Anmietungen, der dort aufgeführten Artikel/Spiele 
sind Vertragsgegenstand. 
Im Angebot bzw. in der Auftragsbestätigung befinden sich alle
anfallenden Kosten, die Zeiten für Anlieferung und eventuell 
die Zeiten für den Auf-und Abbau. 
Des Weiteren steht dort der Veranstaltungstag und Ort 
sowie die Veranstaltungsdauer. 

2. Vertragsabschluss
Durch die Unterzeichnung des Angebots vom Auftraggeber
und der schriftlichen Zusendung der Auftragsbestätigung 
von toto-events tritt der Vertrag in Kraft. 

3. Zahlungsbedingungen
Der zu zahlende Betrag ist bei Übernahme der gemieteten Artikel
in Bar zu bezahlen, 
es sei denn es wurden andere Vereinbarungen getroffen.
Wenn der Betrag nicht zum vereinbarten Zeitpunkt beglichen wird,
kann toto-events wegen einseitiger Nichterfüllung des Vertrags 
von Seiten des Mieters/Veranstalters, vom Vertrag zurücktreten 
und Schadensersatz fordern. 


4. Rücktritt des Auftraggebers (Mieter)
Bei Rücktritt vom Vertrag fallen folgende Mietkosten an:

• Bei Rücktritt ab 14 Tage bis 7 Tage vor Mietbeginn: 25% der Mietgebühr
• Bei Rücktritt ab 7 Tage bis 3 Tage vor Mietbeginn: 50% der Mietgebühr
• Bei Rücktritt ab 3 Tage bis 1 Tag vor Mietbeginn: 75% der Mietgebühr
• Bei Rücktritt am Tag der Miete: 100% der Mietgebühr

5. Haftung/Gewährleistung
Nach der Übernahme der Mietgegenstände ist der Mieter
in vollem Umfang für diese verantwortlich. Der Mieter haftet 
während der kompletten Mietdauer für Verlust, Schäden oder Unfälle. 
Sollte ein Mietgegenstand beschädigt, verloren oder entwendet werden, 
werden die Reparaturkosten/ bei Verlust der Wiederbeschaffungswert 
in Rechnung gestellt. 

toto-events haftet nicht für Ausfälle oder Folgeschäden,
die durch das Nichtstattfinden oder das nicht richtige Funktionieren 
von Veranstaltungen oder Geräten verschuldet wurden.
Bei fernmündlich aufgegebenen Daten oder Änderungen übernimmt
unser Unternehmen keine Haftung für die Richtigkeit der 
übertragenen Daten. 
toto-events ist berechtigt, die Daten seiner Kunden in einer
Datenbank zu sammeln, zu speichern und sie im Rahmen seines Unternehmens 
beliebig zu nutzen. 


6. Wetter
Da toto-events keinen Einfluss auf das Wetter hat,
liegt das Wetterrisiko ganz beim Veranstalter/Mieter. 
Bei starkem Wind (Windstärke 4, Sturmböen), 
Regen oder Schneefall sowie Unwetter/Gewitter ist die 
Hüpfburg/sind große Spielgeräte nicht mehr zu benutzen und abzubauen. 

7. Datenschutz
Jegliche persönliche Informationen aus den Verträgen werden
vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. 

8. Sonstige Pflichten
Der Mieter stellt sicher, dass am Veranstaltungsort
die Zufahrt mit dem PKW und Anhänger für den Auf- und Abbau 
bzw. Be- und Entladen möglich ist. 
Der Mieter hat evtl. Aufstellungsgenehmigungen selbst einzuholen.
Evtl. anfallende GEMA- Gebühren trägt der Mieter.
Der Mieter ist nicht zur Minderung des Mietzinses berechtigt.
Die Mietgeräte sind in einem sauberen Zustand zurück zu geben.
Übergibt der Mieter die Geräte im schlechten Zustand,
wird eine Pauschale für den erhöhten Arbeitsaufwand fällig! 
Bei einer vom Ordnungsamt verlangten TüV Abnahme vor Ort,
trägt der Veranstalter/ Mieter diese Mehrkosten. 
Der Mieter/ Veranstalter stellt qualifizierte Helfer
für den Auf- und Abbau. 
Kommt der Mieter/ Veranstalter dem nicht nach,
wird jeweils für den Auf- und Abbau eine Pauschale 
in Höhe von 100€ fällig. 

Stand: 23.12.2012

Hier finden Sie uns

toto-events
Knüwerweg 41
44789 Bochum

Kontakt

 

 nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© toto-events

E-Mail